Firmvorbereitung in Heroldstatt - Informationsabend

Liebe Jugendliche,


die Firmvorbereitung in unseren Kirchengemeinden der Laichinger Alb steht in den Startlöchern. Wir laden Jugendliche, die nächstes Schuljahr in der achten oder neunten Klasse sind ein, sich auf das Sakrament der Firmung vorzubereiten.

 Um was geht es dabei?

 Es geht um Gott und um dich! Gott möchte dich in deinem Leben begleiten. Er möchte, dass dein Leben gut ist und gelingt. Er möchte dich stark und mutig machen. Das macht er, indem er dir seinen Heiligen Geist schenkt! Der Heilige Geist wird dir im Sakrament der Firmung zugesprochen. Und das Ganze geschieht dort, wo Jesus Christus in besonderer Weise gegenwärtig ist: im Gottesdienst – in der Eucharistiefeier.

 Eine Vorbereitung darauf ist wichtig und notwendig. Ebenso wie deine freiwillige Entscheidung bei den Vorbereitungstreffen dabei zu sein und offen zu sein für Gott und für das, was er dir in dieser Zeit schenken möchte. Er will dich in jedem Fall beschenken!

 Möchtest Du dabei sein?

 Dann komm und informiere dich! Die Vorbereitung auf die Firmung geschieht in der Gruppe (je nach Anmeldungen etwa 10-15 Jugendliche) gemeinsam mit den Firmbewerbern aus Heroldstatt, Suppingen und Berghülen/Asch. Die Treffen finden in der Regel im Gemeindehaus der Katholischen Kirche in Heroldstatt statt.

 Was, Wann und Wie genau das Ganze aussieht erfahren du und deine Eltern beim Infoabend im Gemeindehaus (Kirchgasse, Ennabeuren) am

 Freitag, 6. Juli 2018 um 19.00 Uhr

 

 

Es grüßen dich herzlich

 

Pfarrer Karl Enderle und Gemeindereferentin Maria Opat