FRIEDENSNACHT

am Freitag, 28. Oktober 2016.



Wir beten für den Frieden überall auf der Welt

in der Kirche:

18.30 - 19.15 Uhr: Beginn der Friedensnacht mit einem Friedensgebet

19.30 - 20.15 Uhr: Wort und Klang - Jugendkapelle und Frauen

20.30 - 21.00 Uhr: Meditatives Tanzen

21.15 - 22.00 Uhr: Taizé-Gesänge - Chorgemeinschaft

22.00 - 22.45 Uhr. Betstunde

23.00 - 23.30 Uhr Taizeè-Gesänge

23.30 - 24.00 Uhr: Abschluss der Friedensnacht vor der Kirche

in der Marienburg:

17.30 - 18.30 Uhr: Knüpfen von Friedensarmbändern - für Kinder

19.15 - 23.30 Uhr: Zeit für Begegnung und Gespräch

Für einen kleinen Imbiss und für Getränke ist gesorgt.

Um 23.00 Uhr treffen sich verschiedene Gruppierungen unserer Gemeinde an vier Ortseingängen (RIchtung Laichingen - Schulz-Kreuz; Richtung Donnstetten - Alte Wäschefabrik Kneer; Richtung Wiesensteig - Lorettokapelle; Richtung Hohenstadt - Einmündung Riedstraße). Nach einem kurzen Impuls machen sich die Gruppen auf und gehen aus allen vier Himmelsrichtungen durch die dunklen Straßen unseres Ortes und bringen so symbolisch die Not der ganzen Welt ins Zentrum, zur Kirche.

Gerne darf jede/r sich einer dieser Gruppen anschließen.

Um 23.30 Uhr werden wir zum Abschluss der Friedensnacht Lichter aufstellen. Dazu darf jeder ,der hat, von Zuhause eine Kerze in einem Glas mitbringen.